Grabs

ePartizipation für Kinder und Jugendliche

Beschrieb

Im Projekt soll untersucht werden, wie die Mittel der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) für innovative Formen gesellschaftlicher, sozialer und politischer Partizipation mit besonderem Fokus auf Kinder und Jugendliche eingesetzt werden können. Darauf aufbauend sollen Handlungsoptionen im Sinn eines Leitfadens entwickelt werden. Als Grundlage dient die Umsetzung des Projektes „ePartizipation“ in der Gemeinde Grabs. Folgende Zielsetzungen sollen erreicht werden:

  • Erhöhung der Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen an der Gemeindeentwicklung
  • Nachhaltige Förderung der Mitwirkung auf Gemeindeebene
  • Einbindung von Kindern und Jugendlichen in die politische Gemeindearbeit und -entwicklung.

Typ

Modellprojekte gemäss Art. 11

Strategische Ziele

  1. Thematisierung und Aktivierung der Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen in der politischen Gemeindearbeit und -entwicklung
  2. Nachhaltige Förderung der politischen Gemeindearbeit im Sinne der Demokratie 2.0 mit Beteiligung von Kindern und Jugendlichen
  3. Einbindung von Kindern und Jugendlichen in die politische Gemeindearbeit im Rahmen des Pilotprojektes „Ideenbörse“.

Laufzeit

2015 - 2017

Status

Abgeschlossen

Zuständige Stelle:

André Fernandez

Sporgasse 7

Grabs/TG

Grabs/TG

andre.fernandezrsnwebch